+++ Spielbericht zum 2. Spieltag U15 +++

Die U15 der Regensburg Phoenix hat sich am Samstag, 16.3.2019 in Nürnberg erneut gegen ihre drei Gruppengegner durchsetzen können. Mit 21:7 gewannen die Jungs gegen ihren stärksten Gegner, die U15 der Straubing Spiders und sicherten sich damit den Einzug in die Playoffs. Das zweite Spiel verlief mit einem erkämpften 33:12 Sieg gegen die Straubing Hawks. Zu guter Letzt, traten die Phoenix gegen die Nürnberg Rams an. Mit einer sehr guten Defense-Leistung unter der Leitung von DC Halil Memis und dominierender Offense unter OC Kilian Daschner, sicherte sich das Team den ersten Gruppenplatz und blieb 6 Spiele ungeschlagen.

Weiter so Jungs!
Go Phoenix!

Recent News

Phoenix Trainingslager 2019
4. April 2019
U15-Mannschaft erreicht 3. Platz in Bayerischer Meisterschaft
29. März 2019
Siegeszug am 1. Spieltag der U15 (Flag-Football)
28. Februar 2019
U15-MANNSCHAFT SUCHT VERSTÄRKUNG
22. Januar 2019
PHOENIX ZEIGEN DEN SUPER BOWL
17. Januar 2019

Sponsoren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Sie können Cookies in Ihrem Browser deaktivieren. Gegebenenfalls stehen Ihnen dann nicht sämtliche Funktionen unserer Website zur Verfügung.

Schließen