Phoenix beim AFVBY-Combine

Die Phoenix waren heute beim ersten Combine des American Football Verband Bayern in Fürth!
Bei einer Vielzahl an Kraft- und Schnelligkeitstests präsentierten sich alle in toller Form, konnten oft mit den Spitzenwerten mithalten und einige persönliche Bestleistungen erzielen.

Hard work pays off, Go Phoenix!!!11042305_1025110510865522_4552846830326215065_n

 

Offenes Training am 28.11.2015 +++entfällt+++

+++ ACHTUNG +++

Unser offenes Training am Samstag kann leider auf Grund der schlechten Platzverhältnisse NICHT STATTFINDEN.

Wir werden versuchen noch im Dezember einen Termin in der Halle zu finden. Sollte dies nicht möglich sein wird es auf jeden Fall im neuen Jahr für alle Interessierten nochmal die Möglichkeit geben ein offenes Training zu besuchen.

+++ ACHTUNG +++


Du wolltest schon immer den ultimativen Mannschaftssport finden? Du hast dir in den letzten Wochen oft die NFL angeschaut und richtig Bock auf Football bekommen? Dann bist du bei uns genau richtig!

Die Regensburg Phoenix laden alle Interessierten zu einem offenen Probetraining ein, bei dem ihr euch mal unser Team und den Sport genauer anschauen könnt. Bis auf (warme) Sportklamotten und Stollenschuhe müsst ihr nur ordentliche Motivation mitbringen, für weitere Fragen stehen wir natürlich gerne zur Verfügung.

Training ist abgesagt

Hier findet ihr unseren Trainingsort: http://phoenix.lxnet.org/seniors/training/

Wir freuen uns auf zahlreiche neue Gesichter,

Go Phoenix!!!

https://www.facebook.com/events/1647607668811454/

WE WANT YOU

SPARTANS SIND MEISTER!

Gestern kam es zum finalen Showdown in der Jugendlandesliga 2015. Die SG Oberpfalz Spartans spielten in Grafenwöhr gegen die Königsbrunn Ants und für beide Teams ging es um alles oder nichts. In dieser an Spannung kaum zu übertreffenden Saison kam es am letzten Spieltag zur Entscheidung um die Meistertitel.

Beide Mannschaften gingen hochkonzentriert in das Spiel, wohl wissend über dessen Bedeutung. Die Ants hatten als erste Ballbesitz, wurden aber sofort von der Defense der Oberpfälzer gestoppt. Gleich im ersten Offense Drive gelang es den Spartans durch ein Touchdown von Oliver Reisinger in Führung zu gehen, Andreas Ettner erhöhte auf 7:0 per Extra Point Kick.
Die Ants ließen sich davon nicht beeindrucken und verkürzten durch durch ein Field Goad direkt im Gegenzug auf 7:3.
Wieder gelang es Oliver Reisinger einen Touchdown zu erzielen und nach PAT durch Andreas Ettner stand es 14:3 für die Spartans.
Doch wieder kamen die Ants zurück und verkürzten auf 14:10, dies war auch der Halbzeitstand.

Es begann nun ein Spiel der beiden Verteidigungsreihen.
Die Spartans stoppten die nun stärker auf Passspiel setzenden Ants ein ums andere Mal. Auch der Königsbrunner Defense gelang es die Oberpfälzer immer wieder zum Punt zu zwingen. Zwar erzielten die Spartans in der 2. Halbzeit weiter viel Raumgewinn, jedoch hagelte es jedesmal Strafen.

So war es die Defense der Spartans die den 3. Meistertitel in der Geschichte der Oberpfalz Spartans sicherte.

Wir bedanken uns an dieser Stelle für die Unterstützung durch die Fans, Familien und Freunde der Spartans. OHNE EUCH WÄRE DIESER ERFOLG NICHT MÖGLICH GEWESEN.

ONE TEAM, ONE FAMILY!!

u19_meister